SAISON 2017/2018

 

PENGUINS ERKÄMPFEN SICH 2 WICHTIGE

 

PUNKTE GEGEN SILZ!


Unsere Jungs sind perfekt ins Eishockey-Jahr 2018 gestartet. Mit einem Sieg in letzter Minute konnte der Anschluss zu den anderen Teams in der Tabelle geschafft werden.

Der Kampf um die Playoff-Plätze ist nun voll entfacht. 🥅🏒

Mit einem Kracher von der blauen Linie stellte Florian Stern die frühe 1:0 Führung her. Diese konnte im weiteren Verlauf trotz einiger guter Einschussmöglichkeiten leider nicht ausgebaut werden.

Silz kam im 2. Drittel besser ins Spiel und drehte die Partie zwischenzeitlich auf 1:2. Mathias Kastner konnte aber mit einem sehenswerten Solo den Ausgleich wieder herstellen. Eine Unachtsamkeit kurz vor der Pausensirene ermöglichte den Silz Bulls aber wieder die Führung zum 2:3.

Eine Überzahlgelegenheit im dritten Drittel nutzte Christoph Hörtnagl mit einem präzisen Schlagschuss zum 3:3. Dies war auch der Stand nach 60 gespielten Minuten und unsere Penguins mussten zum ersten Mal in dieser Saison in die Verlängerung.

Eine Unterzahlsituation wurde gleich zu Beginn mit viel Kampf überstanden und kurz vor Schluss erzielte Lukas Schwitzer das spielentscheidende 4:3.

2 bitter benötigte Punkte im Playoff-Kampf! Am Freitag geht’s weiter mit dem Heimspiel gegen die Gunners aus Zirl, die auch noch um das Erreichen des Playoffs kämpfen. Wir sind gewarnt und bauen auf eure Unterstützung!


Nächstes Heimspiel der WSG Penguins

Freitag, 05.01.2018 – 19:30 Uhr vs Zirl – Alpenstadion Wattens

 

Alpenstadion Wattens
23.01.2018
19:30 Uhr

vs.

  1 2 3 T
EHC Wattens-Pinguins       0
SV-Silz       0
 
EHC Wattens Pinguins
 
November   Dezember 2017   Jänner
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1

1:5
2
3
4
5
6
7
8

3:1
9
10
11
12

7:2
13
14
15
16

1:2
17
18
19
20
21
22

3:2
23
24
25
26

1:2
27
28
29

14:2
30
31
  heim
  auswärts
 
Wattens Pinguins | Impressum | Kontakt | Startseite layout & programming by netsolutions