UNSER NÄCHSTES SPIEL
Kufstein
vs.
WSG Wattens Penguins KM II
 
Dienstag, 07.12.2021 19:45 Uhr - Kufstein-verschoben!
 
UNSER NÄCHSTES SPIEL DER KM II
WSG Wattens Penguins KM II
vs.
IEC Imster Eishockeyclub
 
Freitag, 10.12.2021 19:30 Uhr - Alpenstation Wattens
 
06.11.2021

Obwohl der ÖEHV gemäß den gesetzlichen Rahmenbedingungen zurecht der ÖEL die Trainings- und Spielberechtigung im Lock-Down erteilt hat, wurde dies aufgrund einer Anfrage einer BH an das Sportministerium durch dieses nun in Frage gestellt. Es liegt derzeit eine Aufforderung vor, den Spiel- und Trainingsbetrieb während des Lock-Downs einzustellen. Aufgrund dieser unterschiedlichen Auffassungen wird der Trainings- und Spielbetrieb in Absprache mit den ÖEL Vereinen vorerst pausiert. Der ÖEHV wird diesen Sachverhalt einer schnellstmöglichen Klärung zuführen.

Nach einer Anfrage seitens einer Bezirkshauptmannschaft beim Sportministerium über den Status der ÖEL, wurde durch das Ministerium mitgeteilt, dass in der höchsten rein österreichischen Liga der Trainings- und Spielbetrieb einzustellen ist.

Nach wiederholter eingehender juristischer Prüfung, sieht sich der ÖEHV in seiner Entscheidung bestätigt, dass der ÖEL weiterhin der Trainings- und Spielbetrieb zusteht. Die im Bundes-Sportförderungsgesetz relevante Bestimmung (§ 3 Z 6) definiert Spitzensport wie folgt: „Wettkampforientierter Sport mit dem Ziel, nationale oder internationale Höchstleistungen hervorzubringen“.

Die drei relevanten Kriterien „Wettkampforientierter Sport“, „Ziel, nationale oder internationale Höchstleistungen“ liegen im Falle der ÖEL aus Sicht des ÖEHV jedenfalls vor:

  • Die ÖEL ist die höchste österreichische Liga mit ausschließlich österreichischen Vereinen
  • Die ÖEL wird bundesweit gespielt – dies war und ist eines der wesentlichen Kriterien seitens des Sportministeriums
  • Es wird ein österreichischer Meistertitel der ÖEL ausgespielt, womit das Kriterium „Streben nach nationalen Höchstleistungen“ als erfüllt angesehen wird
  • Der Großteil der Spieler übt die sportliche Tätigkeit (neben-)beruflich aus, womit die ÖEL keine Amateurliga darstellt
  • Im vergangene Woche veröffentlichten Kader für die U20 A-WM (Top Division), die über Neujahr in Kanada ausgetragen wird, finden sich insgesamt sieben Spieler aus der ÖEL. Der ÖEHV erachtet damit auch das Kriterium „Streben nach internationalen Höchstleistungen“ als erfüllt an
  • Ebenso finden sich im U18 Nationalteam-Kader vom November-Break mehrere Spieler, die in der ÖEL engagiert sind. Der ÖEHV sieht das Kriterium „Streben nach internationalen Höchstleistungen“ damit zusätzlich untermauert an
  • Alle ÖEL-Teams haben seit Gründung der Liga sämtliche Auflagen für Spitzensport-Teams ausnahmslos erfüllt. Bislang ist kein Covid-19-Cluster auf den Trainings- und/oder Spielbetrieb der ÖEL zurückzuführen

Zur Klärung des Sachverhalts mit dem Sportministerium, hat sich der ÖEHV in Absprache mit den Vertretern der ÖEL dazu entschieden, die Spitzensportbescheinigung für die ÖEL vorübergehend ruhend zu stellen und damit den Trainings- und Spielbetrieb zu pausieren.

Seitens des ÖEHV und der ÖEL erwartet man eine rasche Entscheidung, um wirtschaftliche und sportliche Schäden zu begrenzen.

23.10.2021
Auswärtssieg in der Kufstein Arena!
20.10.2021
EHRUNGEN bei der WSG!
16.10.2021

Enorm ersatzgeschwächt fuhren unsere Penguins mit ihrem neuen Coach Jaro Betka nach Kundl zum Auftaktspiel in die neue ÖEL. Das soll keine Ausrede sein, aber wenn exakt ACHT! Spieler aus diversen Gründen nicht dabei sein können, darf man das schon kurz erwähnen. Mit nur zwei Linien gab es einen Raketenstart für die vom Coach Betka exzellent eingestellten Penguins, die Folge war eine 2:0-Führung nach 3:24 Minuten(Tore von Jungpapa Lukas Schwitzer und Taylor Holst). Kurz vor der ersten Pause ein "Total-Schuhdefekt" beim extrem starken Verteidiger Fabian Nußbaumer, der Anschlusstreffer zum 2:1 folgte prompt. Der Zwischenabschnitt dann ausgeglichen, 1:1,wieder war Taylor Holst erfolgreich. Somit gings nach 40 Minuten mit einer 3:2-Führung ins 3. Drittel. Der nächste schwerwiegende Ausfall im Schlussabschnitt, Goalgetter Martin Sturm musste verletzt w.o. geben! Was tun war nun die Frage? Nur noch zwei Linien waren einsatzfähig, ALLE kämpften mit Mann und Maus, ob jung oder alt, es war eine Freude, wie sich unsere Jungs geschlossen und als eine Einheit präsentierte. Schlussendlich waren es letztlich Nuancen, und Kundl konnte das Spiel doch noch drehen. Am Ende hatte man bei einem 5:3-Überzahlspiel einfach nicht mehr die Kraft und Konzentration, um noch einmal zurück zu kommen.

Fazit: Gratulation dem Team und den Betreuern trotz Niederlage, mit dieser Einstellung und den bald zurückkehrenden Akteuren werden die Penguins-Fans in dieser Saison noch viel Freude haben!

 

14.10.2021

Ausgerechnet gegen seine Ex-Verein muss unser neuer Headcoach Jaro Betka zum Saisonstart antreten. Bei den heimstarken Kundlern wird unser neu formiertes, stark ersatzgeschwächtes Team über sich hinaus wachsen müssen, um zu Bestehen bzw. Punkte mit nach Wattens zu nehmen!

Neu in unserer Mannschaft sind neben dem Coach noch Torhüter Rene Huber und Stürmer Paul Krammer. Ansonsten setzt man weiter auf die Routiniers. Prock, Holst, Schwitzer und Co. sollen bzw. müssen junge Eigenbauspieler (Geisler, Burkhart, ...) an das hohe Tempo und Niveau der neu installierten 3. ÖEL heranführen. 

Begleiten Sie unsere Penguins zu diesem schweren Auftaktspiel in die Kundler Eishalle - Spielbeginn: Freitag, 19.30 Uhr!

 

19.09.2021
Jaroslav Betka
JARO BETKA neuer Headcoach bei den WSG PENGUINS!
 
Der 40ig-Jährige Jaroslav Betka, ehemaliger slowakischer Nachwuchsnationalspieler, übernimmt ab sofort das Traineramt bei den WSG Swarovski Wattens Penguins!
Zusammen mit dem neuen Sportlichen Leiter Michael Tauber - hier bei der Vertragsunterzeichnung - brennen beide auf den Trainingsstart auf die kommende Saison.
Jaro ist seit 2005 in Tirol und als Aktiver aufgrund seiner sensationellen Punktequote und Serientorschützenkönig landesweit bekannt. Seine größten Erfolge waren der Meistertitel mit Kitzbühel und Kundl, umso spannender daher, was der Eishockeyfachmann in Wattens aus dem Hut zaubern wird! Jedenfalls wünschen wir alles Gute, Jaro! Damit ist die neu geschaffene 3. Österreichische Liga um eine Attraktion reicher.
02.01.2021
Viel Glück, Gesundheit und Erfolg 2021!
07.11.2020
FÖRDERKARTE!
29.10.2020
SAISONSTART in der SUPER LEAGUE!
24.10.2020
1. Heimspiel vor 120 Fans geplant!

@wattens_penguins
  • Auch unsere U15 war heuer besonders erfolgreich: Meister 2019/20 💪🏼 #tirolermeister #proud #penguins #nachwuchs #tirol #hockey #eishockey #tehv #wsg #wattens #kristallbuam

  • U17 TIROLER MEISTER 2019/20 Unser Penguins Nachwuchs. Bravo! 🥳👌🏻 #proudasfuck #meister #tirol #tehv #nachwuchs #penguins #hockey #eishockey #wsg #wattens #congrats #cheers #happy #kiddos #whataseason

  • Penguins verlieren auch das 2. Spiel im Halbfinale gegen die @kufsteindragons knapp mit 1:2 😢😳 #seasonisover #heimspiel #hockeynight #landesliga #tehv #hockey #eishockey #tirol #wattens #wsg #headsup #gekämpftbiszumschluss

  • #HALBFINALE Schaffen unsere Penguins den Ausgleich zum 1:1 gegen die @kufsteindragons? Heimspiel, Freitag 19:30 Uhr, Alpenstadion Wattens 💪🏼🙂 #betterbethere #gopens #penguins #hockey #eishockey #playoff #wsg #wattens #onemoretime #tehv #tirol #landesliga

  • Penguins verlieren 1. Spiel im Halbfinale gegen die @kufsteindragons mit 4:1 😥🐧 #penguins #playoff #wattens #wsg #halbfinale #hockey #eishockey #tehv #tirol #landesliga

  • #HALBFINALE Bereits morgen Dienstag starten unsere Jungs auswärts ins Halbfinale gegen die @kufsteindragons - Spielbeginn 19:45 Uhr 🐧 #playofftime #onemoretime #gemmaboys #gopens #penguins #hockeynight #hockeylove #icehockey #tehv #tirol #wsg #wattens

  • Unsere Jungs schaffen den Einzug ins Halbfinale und gewinnen gegen den @ehc_immobaumils mit 13:4. #hockeynight #eishockey #wattens #penguins #wsg #halbfinale #tehv #tirol #landesliga #playoff #gopens #onemoretime

  • Am Mittwoch sehen wir uns in Mils zum 2. Spiel im Viertelfinale. Wer ist mit dabei? 🤞🏻😁 #playoff #viertelfinale #tirol #landesliga #eishockey #wattens #wsg #onemoretime #gopens #penguins #hockeylife #dreamteam #alpenstadion

  • #BIGWIN für unsere Penguins! 5:0 gegen den @ehc_immobaumils. 3facher Torschütze unser @dany92__ 👏🏻🐧 #gopens #hockeynight #eishockey #playoff #landesliga #tirol #tehv #heimspiel #teampenguins #wsg #wattens #happy

  • Heute geht‘s los: Wir starten ins Landesliga #PLAYOFF 2019/20 gegen den @ehc_immobaumils. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr im Alpenstadion. #seeuthere #gopens #landesliga #tirol #meisterschaft #penguins #onemoretime #tehv #wsg #wattens #hockeynight #eishockey #gemmaboys

  • #VIERTELFINALE - Bereits kommenden Freitag starten unsere Penguins ins Playoff der Tiroler Landesliga 🐧💪🏼 #gopens #playoff #eishockey #hockeynight #tirol #landesliga #heimspiel #wsg #wattens #tehv #kristallbuam #onemoretime #gemmaboys

  • Penguins gewinnen 9:6 gegen den @ehc_immobaumils 💪🏼🤗 #derbysieg #hockey #eishockey #penguins #wsg #wattens #landesliga #tehv #tirol #hockeynight #heimerfolg #onemoretime #lettheplayoffsbegin

  • #DERBYTIME morgen im Alpenstadion. Gegner: @ehc_immobaumils - Spielbeginn 19:30 Uhr #bethere #gemmaboys #onemoretime #hockey #eishockey #wattens #wsg #gopens #penguins #tirol #tehv #hockeynight #heimspiel

  • Unsere Jungs gewinnen auswärts gegen den @ehc_weerberg mit 4:2. 🐧👍🏻 #auswärtssieg #penguins #wattens #wsg #happy #hockey #hockeynight #natureis #backtotheroots #lovehockey #mannschaft #weerberg #goodjob #tirol #landesliga #tehv

  • Bereits morgen findet das nächste Auswärtsspiel für unsere Penguins statt: Derby gegen den @ehc_weerberg . Spielbeginn 20:00 Uhr. 😀👌🏻 #gopens #seeuthere #penguins #hockey #eishockey #landesliga #tirol #wsg #wattens #weerberg #tehv #auswärtsspiel #hockeynight

  • Penguins verlieren Heimspiel gegen die @kufsteindragons in der Overtime mit 2:3 🙁 #penguins #hockey #eishockey #wattens #wsg #tirol #landesliga #heimspiel #tehv #overtime

  • Morgen steht das Nachtragsspiel gegen die @kufsteindragons am Programm. Spielbeginn 19:30 Uhr im Alpenstadion. See u there! #gopens #heimspiel #onemoretime #eishockey #landesliga #tehv #hockeynight #wattens #wsg #penguinshockey #tirol

  • Penguins verlieren Heimspiel gegen die @telfsknights im Penaltyschießen. Endstand: 3:4 😕👎🏻 #penguins #heimspiel #badday #penalty #badend #tehv #wsg #wattens #landesliga #eishockey #hockey #tirol

  • Morgen erstes Heimspiel im neuen Jahr gegen die @telfsknights - Spielbeginn 19:30 Uhr. 👌🏻😀 #bethere #seeuthere #hockeynight #eishockey #wsg #wattens #alpenstadion #tehv #gemmaboys #heimspiel #gopens

  • #REVANCHE geglückt! Penguins gewinnen auswärts gegen die @silz_bulls mit 8:2 💪🏼👏🏻 #auswärtsspiel #auswärtssieg #penguins #wsg #wattens #gameday #eishockey #hockey #hockeynight #bigwin #landesliga #tehv #happy

  • Morgen = Gameday 🐧💕 #auswärtsspiel #silz #penguins #gopens #wattens #wsg #onemoretime #revanche #tehv #hockey #landesliga #eishockey #gemmaboys

Obwohl der ÖEHV gemäß den gesetzlichen Rahmenbedingungen zurecht der ÖEL die Trainings- und Spielberechtigung im Lock-Down erteilt hat, wurde dies aufgrund einer Anfrage einer BH an das Sportministerium durch dieses nun in Frage gestellt. Es liegt derzeit eine Aufforderung vor, den Spiel- und Trainingsbetrieb während des Lock-Downs einzustellen. Aufgrund dieser unterschiedlichen Auffassungen wird der Trainings- und Spielbetrieb in Absprache mit den ÖEL Vereinen vorerst pausiert. Der ÖEHV wird diesen Sachverhalt einer schnellstmöglichen Klärung zuführen.

Nach einer Anfrage seitens einer Bezirkshauptmannschaft beim Sportministerium über den Status der ÖEL, wurde durch das Ministerium mitgeteilt, dass in der höchsten rein österreichischen Liga der Trainings- und Spielbetrieb einzustellen ist.

Nach wiederholter eingehender juristischer Prüfung, sieht sich der ÖEHV in seiner Entscheidung bestätigt, dass der ÖEL weiterhin der Trainings- und Spielbetrieb zusteht. Die im Bundes-Sportförderungsgesetz relevante Bestimmung (§ 3 Z 6) definiert Spitzensport wie folgt: „Wettkampforientierter Sport mit dem Ziel, nationale oder internationale Höchstleistungen hervorzubringen“.

Die drei relevanten Kriterien „Wettkampforientierter Sport“, „Ziel, nationale oder internationale Höchstleistungen“ liegen im Falle der ÖEL aus Sicht des ÖEHV jedenfalls vor:

  • Die ÖEL ist die höchste österreichische Liga mit ausschließlich österreichischen Vereinen
  • Die ÖEL wird bundesweit gespielt – dies war und ist eines der wesentlichen Kriterien seitens des Sportministeriums
  • Es wird ein österreichischer Meistertitel der ÖEL ausgespielt, womit das Kriterium „Streben nach nationalen Höchstleistungen“ als erfüllt angesehen wird
  • Der Großteil der Spieler übt die sportliche Tätigkeit (neben-)beruflich aus, womit die ÖEL keine Amateurliga darstellt
  • Im vergangene Woche veröffentlichten Kader für die U20 A-WM (Top Division), die über Neujahr in Kanada ausgetragen wird, finden sich insgesamt sieben Spieler aus der ÖEL. Der ÖEHV erachtet damit auch das Kriterium „Streben nach internationalen Höchstleistungen“ als erfüllt an
  • Ebenso finden sich im U18 Nationalteam-Kader vom November-Break mehrere Spieler, die in der ÖEL engagiert sind. Der ÖEHV sieht das Kriterium „Streben nach internationalen Höchstleistungen“ damit zusätzlich untermauert an
  • Alle ÖEL-Teams haben seit Gründung der Liga sämtliche Auflagen für Spitzensport-Teams ausnahmslos erfüllt. Bislang ist kein Covid-19-Cluster auf den Trainings- und/oder Spielbetrieb der ÖEL zurückzuführen

Zur Klärung des Sachverhalts mit dem Sportministerium, hat sich der ÖEHV in Absprache mit den Vertretern der ÖEL dazu entschieden, die Spitzensportbescheinigung für die ÖEL vorübergehend ruhend zu stellen und damit den Trainings- und Spielbetrieb zu pausieren.

Seitens des ÖEHV und der ÖEL erwartet man eine rasche Entscheidung, um wirtschaftliche und sportliche Schäden zu begrenzen.